Fachtagung 2014

von Karin Bornewasser

Selbstgesteuertes Lernen und digitale Medien

14.04. - 16.04.2014 an der ALP Dillingen

 

Im kompetenzorientierten Unterricht werden neben den Prinzipien der Problemorientierung und des Lebensweltbezugs vermehrt Formen des selbstgesteuerten Lernens eingesetzt.

Schüler werden darin gestärkt, Ziele auszuwählen, Lernaufgaben und Herausforderungen zu bewältigen, Feedback zu suchen und produktiv zu nutzen sowie ihren eigenen Lernfortschritt zu reflektieren. Für welche Kontexte und in welcher Weise Lehrende diese Prozesse mit digitalen Medien unterstützen können, steht im Fokus dieser Fachtagung. Zudem bietet die Tagung ein Forum für den Austausch und die Vernetzung unter den eLearning-Akteuren aller Schularten in Bayern.

Die Teilnehmer

 

  • verfügen über adäquate Vorstellungen zu Charakteristik und Variationsmöglichkeiten des SGL (z. B. bzgl. Zielen, Inhalten, Methoden, Medien, Zeit, Sozialisationsform etc.) sowie zur Bedeutung des SGL im Kontext des kompetenzorientierten Unterrichts.
  • verfügen über Orientierungswissen zur motivations- und kognitionspsychologischen (inkl. Kreativität) Relevanz des SGL.
  •  sind in der Lage, mögliche Ansatzpunkte innerhalb ihres konventionellen (= ggf. nicht online-unterstützten Unterrichts) zu benennen und zu bewerten, die eine Öffnung auf Phasen selbstgesteuerten Lernens ermöglichen können.
  • erhalten (wegweisende) Anregungen über Good-Practice-Beispiele und Impulsreferate in welchen Gestaltungsformen, Ausprägungen, unter Verwendung welcher Technologien und zu welchen Zielsetzungen sich das SGL entfalten kann?
  •  erleben innerhalb ihrer Workshops sowie über die gesamte Tagung in ausgewählten Phasen unterschiedliche Technologien und Verfahren zur Stärkung des SGL.
  • verfügen über Orientierungswissen und Materialien, die zur Gestaltung von online-unterstützten Unterrichtsarrangements unter besonderer Berücksichtigung des SGL hilfreich oder gar erforderlich sind (insb. z.B. Hilfen zum Aufgabendesign).

Wegweiser

Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Kardinal-von-Waldburg-Straße 6, 89407 Dillingen
Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Kardinal-von-Waldburg-Straße 6, 89407 Dillingen

Veröffentlicht

Das Portfolio ist nun öffentlich, der RSS-Feed ist eingebunden und die Informationen und Inhalte werden täglich mehr. Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Fragen und Anregungen!

Veröffentlicht von Karin Bornewasser am 14. Februar 2014, 11:31 | Kommentare (0)

Planungsphase abgeschlossen

Die Zusagen für die Workshops stehen und die meisten Abstracts der Referenten liegen auch schon vor.

Unsere inhaltliche Auseinandersetzung mit dem Thema wirft immer mehr interessante Fragen auf, die die Fachtagung mehrfach füllen würden. Die Eingrenzung und Reduzierung fällt nicht immer leicht, die Idee, daraus ein begleitendes Jahresthema zu machen, reizt uns sehr. Gerade im Hinblich auf die Einführung der kompetenzorientierte Lehrpläne einerseites und der Lernplattform mebis andererseits, würden sich hier viele Handlungsfelder ergeben.

Aktuell steht aber erst einmal an, diese Ansichten weiter zu füllen und in den nächsten Tagen endgültig zu veröffentlichen.

Veröffentlicht von Karin Bornewasser am 06. Februar 2014, 08:43 | Kommentare (1)

Vorbereitung der Fachtagung

Nach langer und intensiver Vorplanung steht das Programm der Fachtagung fest. Erfreulicherweise haben auch schon fast alle angefragten Referenten und Referentinnen zugesagt.

Tagungsbegleitend entsteht dazu ein ePortfolio, in dem vorab die wichtigesten Informationen zu finden sind und im Nachgang sämtliches Material der Tagung sowie die Videos der Vorträge eingestellt werden.

Zudem haben wir uns entschieden, die Tagung an das "Flipped Classroom"-Konzept anzulehnen und den ersten Input des Hauptvortrages vorab hier zu veröffentlichen. Die Inhalte werden dann in zu Beginn der Fachtagung ergänzt, vertieft und weiterentwickelt.

Veröffentlicht von Karin Bornewasser am 31. Januar 2014, 09:16 | Kommentare (9)

Feedback

chuttad
Der Kommentar wurde vom Administrator gelöscht
lodasur
Der Kommentar wurde vom Administrator gelöscht
aalbaal
Der Kommentar wurde vom Administrator gelöscht